direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Techno-Club

Lupe [1]


[2]

Nachhilfelehrerinnen* für Mädchen* mit Flucht- und Migrationserfahrung(en) gesucht

Der Techno-Club der  TU Berlin bietet in Kooperation mit M-Power (mpower-maedchen.de) ab dem Wintersemester regelmäßige Nachhilfestunden für Mädchen* mit Flucht- und Migrationserfahrung(en) an. Dafür suchen wir  Studentinnen* der Natur- oder Ingenieurwissenschaften, die Lust haben, sich ehrenamtlich mindestens ein Semester lang als Nachhilfelehrerin* für Fächer aus dem MINT-Bereich zu engagieren. Als angehende Nachhilfelehrerin* bekommst du Fortbildungen in Aufenthaltsrecht, interkultureller Kompetenz und Frauenrechte.

Bei Interesse kannst du gern noch einsteigen. Melde dich bei uns, wenn du dich gerne als Nachhilfelehrerin engagieren möchtest: info@techno-club.tu-berlin.de [3]. Wir freuen uns!

Neue E-Mailadresse

Bitte beachten Sie, dass wir eine neue E-Mailadresse haben!

info@techno-club.tu-berlin.de

Techno-Club am Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (ZIFG)
Leiterin: Inka Greusing
Sekr. / Hauspostfach MAR 2-3
Raum MAR 2.021-2.022
Marchstraße 23
D-10587 Berlin
+49(0)30 - 314 28530 (Tel.)
+49(0)30 - 314 79108
+49(0)30 - 314 26988 (Fax.)
E-Mail-Anfrage [4]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008