direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mitmachen beim Techno-Club als Oberstufenschülerin*

Hier kannst du dich informieren über unsere AG's, eine Mitgliedschaft und schriftliche Anleitungen zur ISIS-Seite und Zoom im Techno-Club. Unter FAQ's findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Experiment Studentin* Uni für mich – warum nicht?! 

Du wohnst in Berlin oder im nahen Umland und bist Schülerin* in der Oberstufe? Dann bist du hier richtig! 

Das Team vom Techno-Club gibt dir die Möglichkeit, zusammen mit anderen Schülerinnen* der Oberstufe für ein bis zwei Semester in die Uni hineinzuschnuppern. Einsteigen kannst du im März beim Semesterauftakt. Bis zu den Sommerferien kannst du an der Einsteigerinnen*-AG (E*-AG) teilnehmen, danach bis zu den Winterferien an der Fortgeschrittenen-AG (F-AG).

Was du mitbringen musst? Engagement, Spaß und ganz viel Neugier! Wir freuen uns auf dich! 

Einsteigerinnen*-AG (E*-AG): 

In der E*-AG bist du im Schnitt einmal pro Woche am Nachmittag ab 16.15 für zwei Stunden an der TUB. Gemeinsam besuchen wir Labore und Versuchshallen, in denen du selbst Experimente durchführst. Außerdem erlebst du hautnah, wie der Unialltag aussieht: Studentische Mitarbeiterinnen* nehmen dich mit zu ihren Vorlesungen, du besichtigst Institute und lernst andere Schülerinnen* und Studierende kennen. An den Clubtagen treffen sich alle Schülerinnen* der E*-AG: Gemeinsam erarbeitet ihr euch einen ersten Einblick in die Vielfalt der Studienmöglichkeiten an einer Universität. In einer Unirallye entdeckt ihr gemeinsam den Campus und du nimmst an einem Workshop der Studienberatung teil. So entdeckst du zusammen mit anderen Schülerinnen* die Vielfalt der Studienmöglichkeiten an der TU Berlin.

Die E*-AG schließt mit einer Abschlussveranstaltung ab, wo du ein durch die Leitung der TUB ausgestelltes Zertifikat bekommst. Dies ist Voraussetzung um in der Fortgeschrittenen AG (F-AG) weitermachen zu dürfen.

Fortgeschrittenen AG (F-AG): 

Wenn du das Techno-Club Zertifikat der E*-AG erhalten hast, darfst du direkt nach den Sommerferien in der F-AG weitermachen. Alle Veranstaltungen finden am Nachmittag ab 16.15 für 3 Stunden an der TUB statt.

In der F-AG werdet ihr noch verstärkter zum selbstverantwortlichen kritischen Denken und wissenschaftlichen Arbeiten angeregt. Neben Experimenten in Laboren und Versuchshallen diskutiert ihr in Mentorinnen*gruppen, mit welchen Fragen ihr euch in welcher Hochschule einen Einzeltermin bei einer Studienberatung organisieren möchtet. Für das Perspektivencafé ladet ihr berufstätige Frauen* ein, um in entspannter Atmosphäre mit ihnen über ihr Studien- und Berufsleben zu sprechen. Zudem lernt ihr in Kolloquien und Kleingruppen Arbeitsweisen des kritischen wissenschaftlichen Denkens kennen. Ihr werdet ein eigenes kleines Forschungsthema suchen, lernt es einzugrenzen, eine Forschungsfrage mit These zu formulieren und in der Universitätsbibliothek anhand dessen wissenschaftlich zu recherchieren. All dies übt ihr, unterstützt von den TC-Tutorinnen*, in Kleingruppen anhand von selbstgewählten kleinen Forschungsprojekten, die am Ende des Semesters präsentiert werden.

Auch die F-AG schließt mit einem durch die Leitung der TUB ausgestellten Zertifikat ab. Wenn du Schülerin* einer unserer Kooperationsschulen bist, kannst du die F-AG außerdem als benoteten Zusatzkurs im Abitur einbringen.

Wenn dir das alles Lust auf den Techno-Club gemacht hat, schreib uns einfach eine .

* Der Stern signalisiert die Vielfalt von geschlechtlichen Identifikationen auch innerhalb einer Genusgruppe.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe